Jüdisch-aserbaidschanische Kulturbegegnungen

 

In Rahmen des Festivals haben wir erstmals ein besonderes Projekt ins Leben gerufen: die „jüdische –aserbaidschanische Kulturbegegnungen“ 

 

Neben der traditionellen jüdischen Bevölkerung leben ca. 350.000 ethnische Aserbaidschaner/innenn, überwiegend muslimischen Glaubens, in Deutschland.

 

Unser Projekt dient als Beispiel zum friedlichen Zusammenleben von Mitbürgern zw. jüdischen und muslimischen Glaubens.